News

button close
Andreas Gursky. Space is Time

Sprüth Magers – Online Ausstellung

Andreas Gursky. Space is Time

Die Online-Ausstellung Space is Time blickt zurück auf Andreas Gurskys Oeuvre – von Montparnasse (1993) bis Tokio (2017) und auf seine jüngsten Werke wie beispielsweise Kreuzfahrt (2020).
Untersucht wird Gurskys Beziehung zur Filmkunst, die Macht der Fotografie, Zeit auszusetzen oder zu erweitern, sowie der Einfluss von Smartphones auf "die Art und Weise, wie wir sehen".

**»Andreas Gursky«**

Sprüth Magers Berlin
Kommende Ausstellung
12.09.–14.11.2020

»Andreas Gursky«

Check out these tracks

Check out these tracks

Andreas Gurskys persönliche Playlist jetzt auf Spotify

Amorepacific Museum of Art, Seoul, Südkorea

Amorepacific Museum of Art, Seoul, Südkorea

Aufgrund der aktuellen Lage muss die Ausstellung bis auf Weiteres verschoben werden.

Enthüllung des Porträts von Sir Jonathan Ive in der National Portrait Gallery

Enthüllung des Porträts von Sir Jonathan Ive in der National Portrait Gallery

Am 4. Oktober 2019 wurde das Porträt von Sir Jonathan Ive in der National Portrait Gallery in London enthüllt. Es zeigt den visionären Designer in dem neuen Apple Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien.

Das Porträt von Jonathan Ive ist in Raum 32 ausgestellt.


Pressestimmen

Evening Standard online
4 Oktober 2019
von Robert Dex

Vogue online
7 Oktober 2019
von Olivia Singer

Andreas Gursky und Jonathan Ive während der Enthüllung in der National Portrait Gallery, Foto von Darren Gerrish.

fotografia 6: Michael Schmidt -  Andreas Gursky

kuratiert von Ute Eskildsen

fotografia 6: Michael Schmidt - Andreas Gursky

Galerie der Deutschen Akademie Rom Villa Massimo
Rom, Italien
17.5.-28.6.2019

Großer Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland

Großer Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland

Andreas Gursky ist am 26. November 2018 mit dem Großen Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland ausgezeichnet worden. Der Förderpreis erhielt auf seinen Vorschlag hin der Nachwuchskünstler Camillo Grewe. Details und die Pressemitteilung finden Sie hier.

Von links nach rechts: Oberbürgermeister Marcel Philipp, Prof. Dr. Susanne Gaensheimer, Dorothée Coßmann, Camillo Grewe, Andreas Gursky, Ministerpräsident Armin Laschet, Alexander Wüerst.

Foto: Oliver Eltinger, Düsseldorf

Andreas Gursky: Redefining Photography

Ralph Rugoff, der Direktor der Hayward Gallery, führt in diesem Video durch die Ausstellung und ordnet dabei das Werk Gurskys zeit- und kunstgeschichtlich ein.