News

button close
Klarstellung zu Instagram Account ‘andreasgurskyph’

Klarstellung zu Instagram Account ‘andreasgurskyph’


Der Instagram Account ‘andreasgurskyph’ wird nicht von mir geführt. Er ist nicht von mir autorisiert und spiegelt in keinster Weise meine Meinung wider. Ich distanziere mich vehement von den dort geäusserten politischen und sonstigen Aussagen.

Ich plane einen eigenen Account zu eröffnen, der durch die Verifizierung eines blauen Häkchens dann auch eindeutig mir zugeordnet werden kann.

Andreas Gursky

Size Matters. Größe in der Fotografie

Kunstpalast, Düsseldorf (01. Februar – 20. Mai 2024)

Size Matters. Größe in der Fotografie








Ausstellungsansicht: Andreas Langfeld

Books: A Group Exhibition

Paula Cooper Gallery, New York, USA (06.01.-10.02.2024)

Books: A Group Exhibition








Installationsansicht, Foto: Steven Probert

Herzog & de Meuron
 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von Herzog & de Meuron und tauchen Sie ein in eines der renommiertesten Architekturbüros der Welt.

Herzog & de Meuron

Royal Academy of Arts, London, GB (14.07. - 15.10.2023)




Hier im Hintergrund: Andreas Gursky, Centre Pompidou, 1995

ANDREAS GURSKY. VISUAL SPACES OF TODAY

Dieses Video gibt seltene Einblicke in den Ausstellungsaufbau in der Fondazione MAST.

Hommage an den Künstler Hans-Peter Feldmann

Ausstellung – 100 Jahre

Hommage an den Künstler Hans-Peter Feldmann

Im Projektbüro des DFI e.V., Eiskellerberg 1-3, 40213 Düsseldorf, 22. Juni bis 16. Juli 2023
Öffnungszeiten der Ausstellung: Samstag und Sonntag von 11 – 18 Uhr, während des Sommerrundgangs der Kunstakademie Düsseldorf vom 3. – 7. Juli, jeweils 14 – 20 Uhr

Visual Spaces of Today

Der Katalog kann auf der MACKBOOKS-Website vorbestellt werden - der Titel erscheint im Juli 2023.

Visual Spaces of Today

Dieser von der Fondazione MAST herausgegebene Katalog begleitet die erste dem deutschen Künstler Andreas Gursky gewidmete großangelegte Einzelausstellung in Italien.

Text von Urs Stahel
Hardcover mit Schuber
29 x 25,5cm, 108 Seiten, 41 Farbabbildungen

Andreas Gursky. Visual Spaces of Today

Einzelausstellung

Andreas Gursky. Visual Spaces of Today

Fondazione MAST, Bologna, Italy
(25.05.2023-07.01.2024)

art institutions
Museum Frieder Burda 
Stand A34

artgenève 2023, vom 26. bis zum 29. Januar 2023, Palexpo, Genf

art institutions
Museum Frieder Burda
Stand A34

Dialog der Generationen: Die Präsentation auf der artgenève basiert auf der Idee der aktuellen Baden-Badener Ausstellung "Transformers".
Hier trifft Louisa Clements Avatar auf die großformatigen und dezidiert farbigen Fotografien von Andreas Gursky ("Rückblick", "Lehmbruck I", "Siemens, Karlsruhe") und dies im Zusammenspiel mit einer Frauenbüste von Wilhelm Lehmbruck.

Düsseldorf und Fotografie

Düsseldorf und Fotografie

Das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf hat in Zusammenarbeit mit der Kunst- und Medienwissenschaftlerin Dr. Christina Irrgang den Bericht Düsseldorf und Fotografie erstellt, der sich systematisch mit der Rolle der Fotografie, ihrer Bedeutung als Medium und der Verankerung in der Stadt Düsseldorf und der Region auseinandersetzt.
164 Seiten, 11/2022.